Ihre Suchergebnisse

Der ideale Platz für Ihr Traumhaus

Bernauer Heerstraße, ,
zu Favoriten hinzufügen
76

Eine ausführliche Beschreibung des Verkaufsangebotes erhalten Sie im beigefügten Exposé „Wohngebiet ´Barnimhöhe´ in Eberswalde- der ideale Platz für Ihr Traumhaus“.
Es werden 25 erschlossene Bauparzellen zum Erwerb angeboten, wobei je Bewerber maximal 2 Bauparzellen erworben werden können.

Die Stadt Eberswalde ist die Kreisstadt des Landkreises Barnim und liegt ca. 50 km nordöstlich von Berlin. Das Wohngebiet „Barnimhöhe“ entsteht am südlichen Stadtrand von Eberswalde und wird straßenseitig durch die Heinrich-Heine-Straße und Bernauer Heerstraße begrenzt.

Aufgrund  des  Rückbaus der  ehemals  durch  die sowjetischen Streitkräfte genutzten Gebäude und des gewachsenen Bodens befinden sind unterschiedliche Erhebungen und Vertiefungen auf dem Baufeld. Diese Unebenheiten werden Rahmen des Straßenbaus teilweise ausgeglichen. Die verbleibenden Erhebungen und Vertiefungen sind durch den jeweiligen Käufer auszugleichen.
Die Beschaffenheit des Baugrundes kann durch unterschiedliche Bodenverdichtungen beeinträchtigt sein. Eventuell erforderliche Maßnahmen zur Verbesserung des Baugrundes sind durch den jeweiligen Erwerber vorzunehmen.
Auf den Parzellen 1 bis 8 befinden sich Teilflächen des Hanges zur Heinrich-Heine-Straße. Gemäß Festsetzungen im Bebauungsplan wird der Hang durch den Verkäufer bepflanzt. Diese Pflanzungen sind vom Käufer zu dulden und zu erhalten.
Zur Sicherung des Straßenkörpers sind an verschiedenen Stellen Aufschüttungen notwendig, die teilweise auf die Bauparzellen ragen. Diese Aufschüttungen dienen der Standfestigkeit der Straße und dürfen nicht beseitigt werden.
Entsprechende Regelungen werden in den Grundstückskaufverträge getroffen.

Die Bauparzellen sind frei zugänglich und können selbständig besichtigt werden. Bitte beachten Sie die Absperrungen während der Bauarbeiten zur Herstellung der öffentlichen Erschließungsanlagen. Selbstverständlich können Besichtigungstermine auch mit der im Exposé benannten Ansprechpartnerin vereinbart werden.
Das künftige Wohngebiet „Barnimhöhe“ wird durch das Land Brandenburg in Zusammenarbeit mit der Stadt Eberswalde entwickelt. Die erstmalige Herstellung der Erschließungsanlagen (Straße, Trink- und Schmutzwasser, Strom- und Telekommunikationsleitungen sowie Versickerungsmulde, Straßenbeleuchtung, Straßenbegleitgrün und Hangbepflanzung) erfolgt durch den Verkäufer. Die Grundstücksanschlüsse werden jeweils bis ca. 1 m auf jede Bauparzelle geführt. Die Herstellung der Hausanschlüsse obliegt von dort aus dem jeweiligen Käufer auf seine Kosten.

Dokumente
Adresse: Bernauer Heerstraße
Region:
Bundesland/Kreis:
PLZ: 16225
Land: Deutschland
Objekt ID: 20732
Grundstücksgröße: 600 m2
Verfügbar Ab: nach Vereinbarung